| HOME | KONTAKT | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ 
HomePumpenWasserversorgungAbwasserentsorgungFernwirktechnikProzessleitsystemService
Konfiguration
Benutzerverwaltung
Visualisierung
Ganglinien
Meldearchiv
Wartung
Berichtswesen
Alarmierung
Prozesskopplung
Redundanz
Prozessbildeditor
Sonderanwendung

Visualisierung

FlowChief Prozessleitsystem: Visualisierte Prozesse

Besonders komfortabel lässt sich die Prozessanlage über die FlowChief Visualisierung steuern. Diese stellt den kompletten Funktionsumfang des FlowChief Prozessleitsystems für das Bedienen und Beobachten bereit - in jedem Standard-Browser und ohne Zusatzsoftware am Client, für alle geschlossenen Firmennetze (Intranet) und/oder weltweit über das Internet.

Der Austausch von Prozessbildern und Prozessdaten zwischen Server und Bedienplatz (Client) erfolgt im FlowChief Prozessleitsystem besonders schnell über das international genormte, vektororientierte Grafikformat "svg". In der Regel stellt der Browser alle aktuellen Prozessdaten innerhalb von einer Sekunde in einem Prozessbild dar.

Visualisierung immer auf dem aktuellen Stand

Alle Daten sind ausschließlich auf dem Server gespeichert. Änderungsarbeiten an der Prozessanlage müssen demnach nur einmal am Server vorgenommen werden. Die Aktualisierung der Daten auf sämtlichen Clients geht anschließend automatisch vonstatten.

Ist der Server des FlowChief Prozessleitsystems mit dem Internet verbunden, wird jeder Browser im Internet zum vollwertigen Bedienplatz. So kann beispielsweise der Bereitschaftsdienst mit seiner individuellen Zugangsberechtigung von jedem Ort aus über das Internet auf die Prozessanlage zugreifen.

Die Browser-Fenster sind beliebig zoombar. Ebenso ist es möglich, die Prozessbilder einer oder unterschiedlicher Anlagen in mehreren, parallel geöffneten Fenstern gleichzeitig zu bedienen.







by Softwareentwicklung Patrick Maier© 2018 APA GmbH Augsburger Pumpen und Anlagen